Bernhard und die Forellen

Viel Handwerk, Liebe und Zeit

Aus dem Räucherofen

Aus dem Räucherofen

Die Erzeugung unserer Spezialitäten ist für uns Handwerk. Wöchentlich bedarf es vieler hundert Handgriffe und Reifezeit bis unser feines Sortiment verkaufsfertig in der Vitrine landet.

Zappelfrisch vom Jagerbauer…

Berni fängt den Fisch aus dem hofnahen Teich. George hilft ihm beim Schlachten, Waschen, Einsalzen und Räuchern. Von Gabi sauber verpackt landet er bei Jutta im Hofladen. Gertraud verarbeitet in der Hofküche – und zwar von Hand und nach eigenen Rezepten. Wolfgang packt alles zusammen und fährt zum Markt. Jede Woche frisch. Und wenn es richtig rund geht am Hof, packen wir alle überall an – auch die Kinder und Großeltern helfen mit. Das ist gelebte Familientradition beim Jagerbauer, seit über 20 Jahren.

Liste aller Handgriffe zur Herstellung einer Räucherforelle